Ingenieur für die Bereichsleitung Zentrale Anlagentechnik (m/w/d)

Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir Sie für unser erfolgreiches Team in der Zentralen Anlagentechnik!

In dieser Funktion sind Sie dem technischen Geschäftsführer direkt unterstellt und führen fachlich wie disziplinarisch ein erfolgreiches Team mit 12 direkt unterstellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die Rolle umfasst die Verantwortung für die zentralen Werkstätten (zum Teil im 24 Std. Betrieb), die zentralen technischen Dienste, die werksweite Energie- und Medienversorgung und die Transporttechnik mit einer insgesamt 320-köpfigen Mannschaft.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Als Change Agent sind Sie aktiver Part unserer strategischen Neuausrichtung und treiben den damit verbundenen kulturellen Veränderungsprozess voran
  • Sie führen, motivieren, beteiligen, beurteilen und entwickeln die unterstellten Mitarbeiter und befähigen sie dazu, Eigenverantwortung für ihre Anlagen und Prozesse zu übernehmen
    • Sie stellen mit Ihrem Team die werksweite und störungsfreie Versorgung der Ihrem Verantwortungsbereich zugeordneten Dienstleistungen und Prozesse sicher. Dies geschieht unter Berücksichtigung der Qualitäts-, und Kostenziele sowie unserer Standards für Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz  sowie unter Einhaltung der gesetzliche und behördlichen Auflagen
    • Sie entwickeln die strategische Ausrichtung sowie die Aufbau- und Ablauforganisation Ihres Bereiches stetig weiter und unterstützen damit in besonderer Weise unseren strategischen und kulturellen Wandel
    • Sie unterstützen bei der Implementierung unseres Alunorf Business Systems: Sie entwickeln aussagekräftige Kennzahlen zur Steuerung unserer technischen Serviceleistungen  und führen zur Erreichung der Prozessexzellenz systematische Verlustanalysen durch. Damit liefern Sie einen unverzichtbaren Beitrag zur Schaffung standardisierter und robuster Prozesse.
    • Sie planen und kontrollieren die Budgets des verantworteten Bereichs
    • Als Mitglied des Geschäftsleitungsteams wirken Sie aktiv mit an der strategischen Ausrichtung des Gesamtunternehmens und treiben insbesondere unsere Energiestrategie voran

 

Was Sie mitbringen:

  • Ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium sowie 8 bis 10 Jahre erfolgreiche Managementerfahrung in einer vergleichbaren Aufgabe
  • Erfahrung in der Erarbeitung, Begleitung und Umsetzung von Change Management Prozessen
  • Gute bis sehr gute Werkzeug- und Methodenkompetenz im Bereich Führung, Projektmanagement und Operational Excellence
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgezeichnete Führungs-, Kommunikations- und Entscheidungskompetenz und einen empathischen Umgang mit Menschen in allen Ebenen der Organisation
  • Leidenschaft für Technik und Freude an Optimierungs- und an Veränderungsprozessen sowie interdisziplinärer und bereichsübergreifender Zusammenarbeit

 

Unser Versprechen:

Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe mit großem Gestaltungsspielraum in einem beständigen profitablen Unternehmensumfeld mit attraktiven Rahmenbedingungen. Flache Hierarchien sowie die Möglichkeit, die Position durch die eigene Persönlichkeit aktiv ausgestalten und weiterentwickeln zu können, prägen Ihre Arbeitsbedingungen.

Sie suchen eine neue Herausforderung? Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit in ein zukunftsorientiertes Unternehmen einbringen? Bewerben Sie sich! Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und eines möglichen Eintrittstermins senden Sie uns bitte online über unsere Homepage (www.alunorf.de). Alunorf setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Fragen im Vorfeld beantwortet Ihnen Cordula Dressler (Leiterin Personal- und Sozialwesen) unter 02131 – 9378354 gern.

Personalberater oder externe Dienstleister sehen bitte von Anfragen ab.

 

 Zur Online- Bewerbung


Ihr Ansprechpartner

Zu Fragen der Karriere

Sabine Bell

Referatsleiterin

Telefon: 02131 937 8562

E-Mail: sabine.bell@alunorf.de