Mechaniker Stahl-/Rollenbau (m/w/d)

Wir suchen Sie für unsere Abteilung „Zentrale Werkstatt (ZW)“ im Rahmen der Nachbesetzung unseres bestehenden Teams zum nächstmöglichen Termin!

Das Aufgabengebiet der Stelle umfasst im Wesentlichen:

 

  • Wartungs- und Reparaturarbeiten sowie Inbetriebnahmen der Maschinen und Anlagen
  • Fertigung, Zusammenbau und Schweißen von Stahlbauteilen nach Zeichnung, Skizze, Anweisung und/oder eigenen Ideen
  • Überholung bzw. Instandsetzung von Anlagenteilen wie: Scheren, Haspeldorne, Gegen- Stützlager, Getriebe, Putzbürsten und jegliche Art von Rollen
  • Montage von einzelnen Komponenten und Anbauteilen
  • Aufbau und Installation von Neuanlagen sowie Mitwirkung beim Umbau und Modernisierung vorhandener Anlagen
  • Tägliche Rückmeldung der Instandhaltungstätigkeiten an das SAP-System

 

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Industriemechaniker sowie bereits einige Jahre Berufserfahrung, schwerpunktmäßig De- und Montage von Lagern. Weiterhin erwarten wir von der/dem zukünftigen Mitarbeiter/in Grundkenntnisse der Microsoft-Office-Software und in SAP/R3 sowie die Bereitschaft, sich in neue Arbeitsgebiete einzuarbeiten.

Die persönlichen Voraussetzungen sind Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und hohe Flexibilität.

Der Arbeitseinsatz erfolgt in Tagschichtarbeitsweise. Die Vergütung der Stelle erfolgt zunächst abhängig vom Grad der Aufgabenerfüllung, den der Stelleninhaber aufgrund seiner Qualifikation bei der Stellenbesetzung leisten kann und ist daher entwicklungsfähig.

Die Alunorf setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Online-Bewerbung, die Sie bitte an Sabine Bell (Leiterin Personalreferat) richten.

 

Zur Online- Bewerbung


Ihr Ansprechpartner

Zu Fragen der Karriere

Sabine Bell

Referatsleiterin

Telefon: 02131 937 8562

E-Mail: sabine.bell@alunorf.de