>
Bereichsleiter Aluminiumschmelzwerk (m/w/d)
Home > Jobs & Karriere > Stellenangebote > Bereichsleiter Aluminiumschmelzwerk (m/w/d)

Stellenangebot

Bereichsleiter Aluminiumschmelzwerk (m/w/d)

Verstärken Sie uns im Rahmen einer Nachfolgeregelung!

Willkommen bei der ALUMINIUM NORF GMBH in Neuss, dem größten und modernsten Aluminiumwalz- und Schmelzwerk der Welt. Wir sind führend in der Herstellung von warm- und kaltgewalzten Aluminium-Bändern für eine Vielfalt von Anwendungszwecken, von Dosen über Offset-Druckplatten bis zu Automobilteilen. "ALUNORF" – das sind über 2.200 Kolleginnen und Kollegen in über 30 verschiedenen Jobprofilen. Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein vielseitiges und familiäres Arbeitsumfeld, eine attraktive Vergütung und Chancen auf Weiterentwicklung. Werden Sie Teil der "ALUNORF" und wachsen Sie gemeinsam mit uns über sich hinaus. Die ALUMINIUM NORF GMBH ist Teil der Speira GmbH sowie der Novelis Deutschland GmbH.                                                     

 

Im Rahmen einer Nachfolge suchen wir Sie als

 

Bereichsleiter Aluminiumschmelzwerk (m/w/d)

 

In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die Führung, die Erreichung der aus den Werkszielen abgeleiteten Zielen und die Entwicklung der strategischen Ausrichtung unseres Aluminiumschmelzwerks. Dieses produziert ca. 1,1 Mio metrische Tonnen und umfasst eine Personalverantwortung für ca. 600 Mitarbeiter*Innen. Sie berichten direkt an die technische Geschäftsführung und werden von Ihrem 5-köpfigen Bereichsleitungsteam untertützt.

 

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

 

  • Entwicklung der strategischen Ausrichtung des Bereichs abgestimmt und eingebettet in die strategischen Werksziele. Ständiges Entwickeln und Anpassen der Aufbau- und Ablauforganisation des Bereichs an sich ändernde interne als auch externe Randbedingungen
  • Sicherstellen des Prozesses Barrenerzeugung (Schmelzen/Gießen) unter Berücksichtigung der Mengen-, Qualitäts-, und Kostenziele, Termintreue, Arbeitssicherheitsstandards und des Gesundheits- und Umweltschutzes
  • Festlegen der produktspezifischen Kennzahlen (wie Mengen, Kapazitäten, Personalkosten) als Grundlage für die Produktionsplanung mit der Abteilung Planung/Arbeitsvorbereitung/Logistik
  • Initiieren und Sicherstellen der ständigen Verbesserung des Produktionsablaufs zur Erhöhung der Produktivität, Reduzierung der Fertigungskosten und Verbesserung des Arbeitssicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzes
  • Eigenverantwortliches Erarbeiten des Instandhaltungs- und Investitionsvolumens/-budgets
  • Entwickeln von Richtlinien zur Produktentwicklung und neuer Technologien entsprechend den Kundenanforderungen
  • Abstimmen des Produktionsplans mit Lieferanten, Kunden und internen Kunden unter Berücksichtigung der verfügbaren Kapazitäten mit dem Ziel, die Planvorgaben der Partnergesellschaften zu erfüllen
  • Implementierung notwendiger Standards, Werkzeuge und Methodiken unseres Alunorfer Business Systems
  • Führen, Motivieren, Beurteilen und Entwickeln der unterstellten Mitarbeiter im Sinne unserer kulturellen Überzeugungen
  • Etablieren von gruppenübergreifenden Verbesserungsteams 
  • Verankerung des kulturellen Wandels und Treiben der digitalen Transformation im Aluminiumschmelzwerk

 

Was Sie mitbringen:

 

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium und mindestens 5-jährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in Produktionssystemen wie WCM, WCOM oder IWS
  • Track Record in Performance Improvement oder Turnaround
  • Prozesskenntnisse in Schmelz-/Gießtechnik sind von Vorteil
  • Change-Management Erfahrung, Begleitung eines Change-Prozesses in einem anderen Unternehmen
  • Prozess- und Projektmanagementfähigkeiten
  • Strategisches Denken, Zielorientierung, Veränderungs- und Problemlösungsfähigkeit
  • Mehrjährige Führungserfahrung insbesondere auch in der Bildung und Führung von Teams, Teamplayer und immer nah am Team
  • Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit
  • Empathie und Fingerspitzengefühl, um das Team für den Wandel zu begeistern und zu motivieren
  • Starke „drive“- und Hands-on Mentalität mit dem Willen, Prozesse von sich aus zu initiieren und Konzepte auch einmal selbst zu Papier bringen
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

 

Unser Versprechen:

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen und Veränderungsprozesse gewinnbringend einsetzen können?

Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe mit großem Gestaltungsspielraum in einem beständigen profitablen Unternehmensumfeld mit flachen Hierarchien und attraktiven Rahmenbedingungen. Sie können den nachhaltigen Ausbau eines erfolgreichen Industrieunternehmens aktiv mitgestalten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und eines möglichen Eintrittstermins. Bitte nutzen Sie dafür die Möglichkeit der Online‑Bewerbung auf unserer Homepage (www.alunorf.de). Alunorf setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Fragen im Vorfeld beantwortet Ihnen Cordula Dressler (Leiterin Personal- und Sozialwesen) unter 02131 – 9378354 gern.

 

ANSPRECHPARTNER
Cordula Dressler
Leiterin Personal- und Sozialwesen