>
Ingenieur Prozess- und Qualitätsmanagement (m/w/d)
Home > Jobs & Karriere > Stellenangebote > Ingenieur Prozess- und Qualitätsmanagement (m/w/d)

Stellenangebot

Ingenieur Prozess- und Qualitätsmanagement (m/w/d)

Verstärken Sie unser Team!

Wir suchen Sie als

 

Ingenieur Prozess- und Qualitätsmanagement (m/w/d)

 

Die Abteilung „technische Entwicklung und Qualitätsmanagement (TEQ)“ ist für unsere Kunden der zentrale Ansprechpartner im Bereich Qualitäts- und Reklamationsmanagement. Im Rahmen unserer kulturellen Überzeugungen haben die Erfüllung der Kundenanforderungen und eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden oberste Priorität. Dabei binden wir unsere wichtigste Ressource, unsere Mitarbeiter/innen mit ihrem Wissen und ihren Erfahrungen, bestmöglich mit ein.

 

 

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

 

  • Sie arbeiten an der Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems mit dem Schwerpunkt der Entwicklung der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit und des Reklamationsmanagements mit.
  • Sie pflegen eine aktive Kommunikation mit unseren Produkttechnologen sowie den internen Ansprechpartnern in den Produktionsbereichen und bauen ihr Produkt- und Prozesswissen kontinuierlich auf. Mit den Ansprechpartnern unserer Kunden entwickeln sie die Schnittstellen in Bezug auf Produkt- und Prozessentwicklung weiter und überführen die Ergebnisse in die geltenden Standards der Alunorf. Die Umsetzung von Kundenanforderung gem. aktueller automobiler Standards wissen sie zu berücksichtigen. 
  • Im Kontext der Entwicklung der in- und externen Schnittstellen überarbeiten Sie die Abläufe für einen proaktiven Reklamationsprozess. Unterstützt durch ein systematische Performance Control System wird die Prozessleistung auf Basis von Zahlen und Daten regelmäßig analysiert und verbessert.   
  • Sie leiten abteilungsübergreifend Qualitätsprojekte sowie interne Audits und stellen die nachhaltige Implementierung der Ergebnisse sicher.

 

 

Was Sie mitbringen:

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Metallurgie / Umformung / Maschinenbau / Informationstechnologie) und bestenfalls bereits einige Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Aufgabe
  • Sie bringen eine besondere Leidenschaft für Daten und deren Analyse mit und haben die Fähigkeit, unsere bestehenden Systeme zu hinterfragen und wo nötig, neu auszurichten. Idealer Weise bringen sie bereits erste Erfahrungen in “Advanced Analytics” und dem Aufbau von Kennzahlensystemen (PCS) mit.
  • Sie haben die Fähigkeit, Zusammenhänge zu erkennen, sie zu strukturieren und Komplexität zu reduzieren. Auf Basis geeigneter Methoden und Werkzeuge zeigen Sie die passenden Lösungen auf und implementieren diese nachhaltig.
  • Mit Werkzeugen im Bereich Qualitätsmanagement (Lean Management, automotive Core Tools, agile Methoden, etc.) sind sie bereits erfahren.
  • Gute Kenntnisse und Anwendung der Office 365 Familie sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift bringen sie mit
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit und einen empathischen Umgang mit Menschen in allen Ebenen der Organisation und bei den Kunden sowie eine selbstständige Arbeitsweise mit hoher Lernbereitschaft sind für sie eine Selbstverständlichkeit

 

Unser Versprechen:

Sie suchen eine Herausforderung, in der Sie Ihre Leidenschaft für Innovationen und Veränderungsprozesse gewinnbringend einsetzen können?

Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe mit großem Gestaltungsspielraum in einem beständigen profitablen Unternehmensumfeld mit attraktiven Rahmenbedingungen. Flache Hierarchien sowie die Möglichkeit, die Position durch die eigene Persönlichkeit aktiv ausgestalten und weiterentwickeln zu können, prägen Ihre Arbeitsbedingungen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und eines möglichen Eintrittstermins. Bitte nutzen Sie dafür die Möglichkeit der Online‑Bewerbung auf unserer Homepage (www.alunorf.de). Alunorf setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Fragen im Vorfeld beantwortet Ihnen Sabine Bell (Leiterin Personalreferat) unter ( 02131 – 9378562) gern.

Personalberater oder externe Dienstleister sehen bitte von Anfragen ab.

ANSPRECHPARTNER
Sabine Bell
Referatsleiterin