>
Leiter AT-Support Zentrale Anlagentechnik (m/w/d)
Home > Jobs & Karriere > Stellenangebote > Leiter AT-Support Zentrale Anlagentechnik (m/w/d)

Stellenangebot

Im Zuge einer Nachfolgeregelung in der Zentralen Anlagentechnik suchen wir Sie zur Mitgestaltung und -erreichung unserer Unternehmensziele zum nächstmöglichen Termin als

 

Leiter AT-Support ZAT (m/w/d)

 

In dieser Funktion sind Sie dem „Leiter Zentrale Anlagentechnik“ in der Zentralen Anlagentechnik unterstellt.

 

Das bieten wir:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Leistungsorientierte Vergütung
  • 30 Tage Urlaub
  • Kinderbetreuungsangebote in den Ferien
  • Gesundheitsförderung (u.a. Physiotherapie, Sozialberatung, Resilienz-Coaching, Betriebsärzte)
  • Zahlreiche Mitarbeiterrabatte im Rahmen unserer Corporate Benefits
  • Die Möglichkeit Wachstum mitzugestalten sowie in herausfordernden Projekten mitzuwirken
  • Ein industrielles Umfeld, in dem in Nachhaltigkeit, Wachstum und Innovation investiert wird
  • Kurze Wege & ein Unternehmen in dem das Wort „Hierarchie-Denken“ nicht zum Firmen-Vokabular gehört
  • Eine Open-Door-Philosophy, bei der Sie Ihre Ansprechpartner rasch persönlich kennenlernen können
  • Persönliche, familiäre und teamorientierte Unternehmenskultur
  • Betriebliche Altersversorgung

 

Das machen Sie:

  • Koordinierung des Aufbaus und ständige Weiterentwicklung der Werkzeuge zur vorbeugenden Instandhaltung
  • Führung eines Teams aus Ingenieuren und Technikern
  • Mitwirkung bei der Auswahl und Entwicklung von Instandhaltungsstrategien
  • Verantwortung für die Entwicklung der SAP PM Arbeitsprozesse sowie die kontinuierliche Auswertung deren Güte
  • Mitwirkung in den werksweiten Netzwerken für Instandhaltungsmethodik und Auftragsmanagement sowie bei der Instandhaltungsbudgetierung
  • Bereitstellung von Instandhaltungskennzahlen im Rahmen des Reportings
  • Coaching der Ursachenanalyse mit RCFA, 8D, FMEA und Business Continuity und Unterstützen bei der Durchführung oder führen diese auch selbst durch
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Trainingsmodulen, Durchführung von Trainings und Workshops und fachliche Anleitung von Produktions- und Instandhaltungsmitarbeiter
  • Aufbau eines Ersatzteilmanagements in Zusammenarbeit mit dem Ingenieurwesen, Einkauf und Lieferanten und Entwickelung eines geeigneten Steuerungssystems zur kontinuierlichen Verbesserung der Ersatzteilverfügbarkeit
  • Leitung von Projekten bzw. Mitwirkung bei Projekten
  • Sicherstellung der Aktualisierung und Pflege von Dokumentationen und Kommunikation von Methoden und erzielten Ergebnissen

 

Das bieten Sie:

  • Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder Maschinenbau bzw. eine vergleichbare Entwicklungsqualifizierung
  • Mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Funktion
  • Methodenkompetenz in den Bereichen RCFA, 8D und FMEA
  • Hohes Maß an Kooperations- und Kommunikationskompetenz
  • Sehr gute SAP-Kenntnisse im Instandhaltungsmanagement, sicherer Umgang mit den gängigen IT-Tools sowie den neuen IT – Anwendungen wie Advanced Analytics und Power BI

 

Haben Sie Lust, Mitglied in unserem Team zu werden? Dann bewerben Sie sich bitte online über unsere Homepage (www.alunorf.de). Fragen zur Bewerbung und Stellenbesetzung beantwortet Ihnen Sabine Pavlicek (Leiterin Personalreferat) unter (02131 – 9378564).     

 

ANSPRECHPARTNER
Sabine Pavlicek
Referatsleiterin