>
Projektmanager SCM (m/w/d)
Home > Jobs & Karriere > Stellenangebote > Projektmanager SCM (m/w/d)

Stellenangebot

Projektmanager SCM (m/w/d)

Wir können bereits auf ein starkes Team vertrauen, möchten es aber noch stärker machen und suchen Sie für die neue Funktion innerhalb unseres Supply Chain Managements als

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten das organisatorische Management aller SCM-Projekte aus unserer Single Agenda
  • Sie führen das PMO für unser SCM Operational Excellence (Perfect Planning) und die damit verbundenen Projekte
  • Sie leiten bereichsbezogene oder werksweite Verbesserungsprojekte auf Grundlage von Verlustanalysen oder arbeiten in diesen mit
  • Sie moderieren Perfect-Planning-Workshops und dokumentieren die dort erarbeiteten Outcomes
  • Sie führen Verlust- bzw. Benefit-Analysen für anstehende SCM-Projekte in enger Zusammenarbeit mit dem Controlling durch
  • Sie sind flexibler Ad-hoc-Support für SCM-Projekte
  • In regelmäßigen Meetings stimmen Sie sich mit den internen und externen Schnittstellen Ihres Verantwortungsbereichs ab.
  • Sie arbeiten aktiv an der Leistungssteuerung in Ihrem Verantwortungsbereich, indem Sie an der Weiterentwicklung der
    PCS-(process control system)-Struktur mitwirken, über statistische Auswertungen die definierten Kennzahlen bereitstellen, Abweichungen erkennen und die fristgerechte Umsetzung von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen sicherstellen.

 

Sie sind bei uns richtig, wenn:

  • Sie ein abgeschlossenes (Fachhochschul-)Studium mit der Fachrichtung BWL / SCM / Wirtschaftsinformatik mitbringen und bereits mehrjährige, einschlägige Berufserfahrungen im Bereich Supply Chain Management haben,
  • Sie fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement und entsprechenden Tools wie SCRUM und Agile Projekt Management mitbringen,
  • Sie über ein gutes Kommunikationsvermögen in der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift verfügen,
  • Sie eine starke Analysekompetenz, hohe Datenaffinität und gute Statistikkenntnisse besitzen,
  • Sie die Fähigkeit haben, Probleme, Abweichungen, Veränderungs- und Verbesserungsbedarfe oder Verluste zu erkennen und darauf zu reagieren, indem Sie Lösungen entwickeln und sicherstellen, dass diese nachhaltig verankert werden,
  • Sie Kenntnisse und Erfahrungen mit Projektmanagement, Lean-Six-Sigma, SCM-Methoden sowie Operational-Excellence-Tools haben,
  • Sie sehr gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen sowie in SAP und in Power BI und zumindest ausbaufähige Data-Science Fähigkeiten erworben haben.

 

Unser Angebot:

Das „Zusammen“ und das „Wir“ sind bei uns selbstverständlich: Unsere persönliche und familiäre Unternehmenskultur und unser teamorientiertes Umfeld macht es leicht, sich ab dem 1. Kontakt bei uns wohl zu fühlen.

Kurze Wege: Das Wort „Hierarchiedenken“ gehört nicht zu unserem Firmenvokabular. Ihre Ansprechpartner lernen Sie rasch persönlich kennen, eine Open Door Philosophy ist für uns selbstverständlich.

Familienfreundliche Bedingungen und flexible Arbeitszeiten: In Ihrer künftigen Aufgabe herrscht zwar durchaus auch mal „Hochbetrieb“. Doch dank flexibel gestaltbarer Arbeitszeiten lässt sich Ihre private Lebenssituation damit gut vereinbaren. Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht. Mobiles Arbeiten ist eine unserer weiteren Möglichkeiten der Flexibilisierung.

Lukrativer Arbeitgeber: Ein abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsumfeld, eine attraktive Vergütung, vielfältige Sozialleistungen und individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Haben Sie Lust, bei uns zu arbeiten?  Bewerben Sie sich bitte online über unsere Homepage (www.alunorf.de). Alunorf setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Fragen im Vorfeld beantwortet Ihnen Sabine Pavlicek (Leiterin Personalreferat) unter ( Tel. 02131 – 9378564).

Personalberater oder externe Dienstleister sehen bitte von Anfragen ab.

 

ANSPRECHPARTNER
Sabine Pavlicek
Referatsleiterin