>
Leiter Werkstoffprüfung (m/w/d)
Home > Jobs & Karriere > Stellenangebote > Leiter Werkstoffprüfung (m/w/d)

Stellenangebot

Verstärken Sie unser Team!

Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir Sie zur Verstärkung und Komplettierung unseres Teams in der Abteilung „Technische Entwicklung und Qualitätsmanagement“ als

 

 

Leiter Werkstoffprüfung (m/w/d)

 

In dieser Rolle ist Ihnen ein Team von derzeit 9 Werkstoffprüfer*innen direkt unterstellt.

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Sie führen, motivieren, beurteilen und entwickeln die Ihnen unterstellten Mitarbeiter*innen mit Blick auf die Entwicklung der Mitarbeiter*innen zu Eigenverantwortlichkeit, Entscheidungskompetenz und Teamfähigkeit
  • Sie übernehmen die Vorbereitung, Veranlassung und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen sowie Unterweisungen
  • Sie wirken bei der Personalauswahl mit
  • Sie sind verantwortlich für die Personaldisposition inklusive der Durchführung der Urlaubs- und Einsatzplanung und führen die Zeiterfassung der Mitarbeiter*innen durch
  • Sie erstellen Vorgabedokumente zur Probenvorbereitung, Werkstoffprüfung sowie Prüfmittelüberwachung
  • Sie stellen die Reinigung, Wartung, Instandsetzung und Kalibrierung der Prüfanlagen sicher
  • Sie sind mit Ihrem Team verantwortlich für die Durchführung, Bewertung und Dokumentation der Prüfungen. Dabei stellen Sie die Datenpflege sicher und erstellen statistische Auswertungen der Prüfergebnisse

 

 

 

Sie sind bei uns richtig, wenn:

  • Sie eine abgeschlossene Technikerausbildung mitbringen und bereits einige Jahre erfolgreicher Berufstätigkeit in einer vergleichbaren Aufgabe vorweisen können.
  • Sie Freude daran haben, ein Team zu leiten und Sie Ihre Mitarbeiter*innen im Sinne der Alunorfer Führungshebel coachen und begleiten
  • Sie selbstständig, flexibel und ergebnisorientiert arbeiten
  • Sie mit Offenheit, Kommunikationsfähigkeit, Entscheidungsfreude sowie Verantwortungsbereitschaft zum Erfolg unseres Teams beitragen wollen.

 

Unser Angebot:

Das „Zusammen“ und das „Wir“ sind bei uns selbstverständlich: Unsere persönliche und familiäre Unternehmenskultur macht es leicht, sich ab dem 1. Kontakt bei uns wohl zu fühlen.

Kurze Wege: Das Wort „Hierarchie-Denken“ gehört nicht zu unserem Firmen-Vokabular. Ihre Ansprechpartner lernen Sie rasch persönlich kennen, eine open door philosophy ist für uns selbstverständlich.

Flexible Arbeitszeiten: In Ihrer künftigen Aufgabe herrscht zwar durchaus auch mal „Hochbetrieb“. Doch dank flexibel gestaltbarer Arbeitszeiten lässt sich Ihre private Lebenssituation damit gut vereinbaren. Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht. Vergütung und Benefits? Die Eingruppierung der Stelle ist entwicklungsfähig. Sie hängt davon ab, inwieweit der Stelleninhaber bereits das Anforderungsprofil der Stelle abdecken kann. Zusätzlich bieten wir 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersversorgung, Kinderbetreuungsangebote in den Ferien sowie verschiedene Gesundheitsangebote im Werk (u.a. Physiotherapie, Sozialberatung, Resilienzcoaching, Betriebsärzte).

 

Haben Sie Lust, Mitglied in unserem Team zu werden? Bewerben Sie sich bitte online über unsere Homepage (www.alunorf.de). Alunorf setzt sich für die Förderung von Frauen im Berufsleben ein. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Fragen zur Bewerbung und Stellenbesetzung beantwortet Ihnen Sabine Bell (Leiterin Personalreferat) unter (02131 – 9378562). Personalberater oder externe Dienstleister sehen bitte von Anfragen ab.

ANSPRECHPARTNER
Sabine Bell
Referatsleiterin